Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite von www.vorarlberg.at
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Das Land Vorarlberg im Internet

Suche

Suchbereich

Bildung - Landesarchiv

Landesausschuss

Der Vorarlberger Landesausschuss war das Exekutivorgan des Vorarberger Landtages 1861 bis 1918 mit dem vom Kaiser ernannten Landeshauptmann an der Spitze. Er führte im Auftrag und unter Kontrolle des Landtags die autonome Landesverwaltung (Landwirtschaft, aus Landesmitteln dotierte Einrichtungen, Landeshaushalt, Gemeindeaufsicht, Schulwesen, Verkehrswesen, Bodenreform), während für die staatliche Landesverwaltung die k.k. Statthalterei für Tirol und Vorarlberg mit Sitz in Innsbruck (archiviert im Tiroler Landesarchiv) mit den nachgeordneten Bezirkshauptmannschaften zuständig war.

Beim Bestand "Vorarlberger Landesausschuss" handelt es sich um das Schriftgut der Landesausschusskanzlei.

Urkunden: 5 Stück; Nr. 6688-6692 und 7820

Akten (mit Einführung in den Bestand): 283 Schachteln; erschlossen durch Originalfindbücher und Einlaufprotokolle; Sammelakten wurden zum Teil zum Amt des Vorarlberger Landesrates übertragen.

Handschriften: 118 Stück

Nachfolger
Amt des Vorarlberger Landesrates 1918-1920

Topnavigation

  1. Landesverwaltung
  2. Bezirkshauptmannschaften
  3. Gemeinden
  4. Tourismus

Fußzeile

  1. Hilfe
  2. Seitenindex
  3. Impressum
  4. English pages
© Land Vorarlberg
Seitenanfang